Projekt

Sonnenhof
Wil

Projektwettbewerb 2010, 1. Preis
Realisierung 2011-2014

Alterswohnungen Sonnenhof

© Agrob Buchtal GmbH
© Agrob Buchtal GmbH
© Agrob Buchtal GmbH
© Agrob Buchtal GmbH

 

Bauherrschaft Genossenschaft für Alterswohnungen Wil, in Zusammenarbeit mit Schmid Landschaftsarchitekten Zürich, Auszeichnung best architects 15 in Gold

 

Das Haus mit den Alterswohnungen liegt in einem gegen Südwesten abfallenden Hang neben dem bestehenden Alterszentrum Sonnenhof. Stützmauern aus gekratztem Beton terrassieren das Grundstück, wobei eine der Terrassen den Verbindungsweg zum Altbau aufnimmt. Während die Obergeschosse des Neubaus mitten in der Gartenanlage liegen, stösst das Untergeschoss bis an den Vorplatz auf Strassenniveau. Hier betritt man das Gebäude und gelangt zur innen liegenden, grosszügigen Treppenanlage. Um diese sind die Wohnungen umlaufend angeordnet - jeweils zu dreien um ein halbes Geschoss versetzt. Sämtliche Wohnungen erhalten dank der mehrfach geknickten Fassade eine mehrseitige Orientierung. Neben der Grosszügigkeit sowie der sorgfältigen Materialisierung und Konstruktion sticht das durch vertikale Bänder geprägte Fassadenbild ins Auge. Dieses wurde vom bestehenden Alterszentrum übernommen. Die gerippten Keramikplatten der Kompaktfassade des Neubaus sind dunkelgrün glänzend glasiert. Das führt auf der Fassade zu einem Spiel von Reflexionen, welches dem gedrungenen Baukörper eine gewisse Leichtigkeit verleiht. Aus der Summe der erwähnten Massnahmen resultiert ein Wohnhaus, das an eine Dependance in parkähnlicher Umgebung erinnert. 

 

 

Weitere Projekte

Mehr Projekte laden